Ausflugsziele

Was wäre ein Urlaub ohne Einkaufsbummel und kulturelle Highlights? Unvorstellbar – gibt es nicht! Aber davon hat es ja in unserer Umgebung Gott sei Dank etliche Ziele, die in Tages- oder Halbtagesausflügen gut erreichbar sind – damit auch wirklich allen Urlaubsfreuden gedient ist –

Sie können das auf eigene Faust unternehmen oder aber ganz bequem Ausflugsfahrten bei Firma Eichberger und Bauer über unsere Rezeption buchen .

Sie wollen am liebsten mit einem Mietauto unterwegs sein? Auch das organisieren wir für Sie.

Passau

Passau ist ein ideales Ausflugsziel von Bad Birnbach aus

(ca. 45 km) Die romantische Altstadt mit Fußgängerzone und ihren kleinen Gässchen liegt auf einer Halbinsel am Zusammenfluss von Inn und Donau.
Die Dreiflüssestadt eignet sich mit den vielen Geschäften in der Fußgängerzone sowie nahe gelegenen Einkaufszentren für eine ausgiebige Shopping-Tour. Hervorgehoben sei hier die neueröffnete Stadtgalerie im Herzen der Stadt mit 90 Geschäften auf 21.000qm. Auch kulturell hat Passau einiges zu bieten: im Norden überragt die Veste Oberhaus das Stadtbild, im Süden ist Stephansdom zentrum jeden Blickwinkels. Daneben ist Passau reich an Sehenswürdigkeiten wie Kirchen und Museen. Das optimale Verkehrsmittel für eine Stadtrundfahrt sind die Ausflugsboote die regelmäßig Gäste am Hafen abholen. Vom Schiff lässt sich das Farbenspiel beim Zusammenfluss der blauen Donau, des grünen Inn und der schwarzen Ilz am besten beobachten. weitere Infos: www.passau.de

Schärding

schaerding

(ca. 30 km) Allein die Silberzeile, die Nord-Ost-Seite des barocken Stadtplatz mit den prunkvollen Fassaden in bunten Farben ist einen Ausflug nach Schärding wert. Umgeben ist die Innenstadt vone einer weitgehend erhaltenen Stadtmauer mit den mittelalterlichen Stadttoren Wassertor, Linzer Tor und Passauer Tor. Weitere Infos: www.schaerding.at

Bayerischer Wald

bayerischer-wald

(ab ca. 50 km) Ein Highlight für Wanderfreunde und Naturliebhaber ist der Bayerische Wald, ein Mittelgebirge deren größte Berge, der Große Arber und der Große Rachel, sich fast 1500m erheben. Der Nationalpark Bayerischer Wald war der erste Nationalpark Deutschlands und bildet zusammen mit dem Böhmerwald die größte zusammenhänge Waldfläche Zentraleuropas da. Wer Glück hat, entdeckt seltene Tiere wie Auerhuhn, Luchs, Wanderfalke, Wildkatze, Schwarzstorch oder Fischotter.

Salzburg

Ausflug nach Salzburg

(ca. 95 km) Salzburg hat kulturell sehr viel zubieten, nicht umsonst wurde die romantische Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sehenswert sind auch der Salzburger Dom sowie das Schloss Hellbrunn mit Schlossgarten und Wasserspielen. Bekannt wurde Salzburg vorallem durch Wolfgang Amadeus Mozart, der in Salzburg geboren wurde. Genießer sollten auf jedenfall die köstliche Sachertorte probieren und sich eine Schachtel Mozartkugeln mitnehmen. weitere Info: www.salzburg.info.at

München

Ausflug nach München

(ca. 145 km) München ist die Bayerische Landeshauptstadt. Obwohl mit 1,3 Mio Einwohnern drittgrößte Stadt Deutschlands hat München nichts von seinem ursprünglich-bayerischen Charme eingebüst. Vorallem am Viktualienmarkt findet man bayerische Tradition gepaart mit exklusiven Waren für Feinschmeckert. Montag bis Samstag bieten an die 140 Händler Produkte wie Blumen, exotische Früchte, Wild, Geflügel, Gewürze, Käse, Fisch oder Säfte an. Apropos Einkaufen: gleich um die Ecke befindet sich zwischen Karlsplatz, von den Münchner Stachus genannt, und dem Marienplatz die Fußgängerzone mit zahrleichen Geschäften und Kaufhäusern. Am Marienplatz angekommen steht man zu Füßen der Frauenkirche mit den zwei Türmen die das Stadtbild Münchens prägt, sowie dem Rathaus, berühmt für sein Glockenspiel. Weitere Sehenswürdigkeiten sind zahlreiche Kirchen und Schlösser sowie die unzähligen Museen der Landeshauptstadt.

Linz

Ausflug nach Linz

(ca. 127 km) Vorallem die zahlreichen moderen Museen wie das Ars Electronica Center, Lentos oder das Stadtmuseum Nordico, Theater sowie traditionelle Bauwerke sind der Grund dafür, dass Linz zur Europäischen Kulturhauptstadt 2009 gekürt. Besondere Sehenswürdigkeiten ist unter anderem das Linzer Wahrzeichen, die Wallfahrtsbasilika Pöstlingberg hoch über der Stadt, der Alte Dom sowie der Hauptplatz mit Dreifaltigkeitssäule und dem Alten Rathaus.

Prag

Ausflug nach Prag

(ca. 384 km) Prag zählt mit seinen bekannten Bauwerken wie der Prager Burg mit dem Veitsdom, der Karlbrücke und dem Altstädter Ring mit Teynkirche, Ungelt, Rathaus und astronomischer Uhr zum Weltkulturerbe der UNESCO. Geprägt wird die Altstadt Prags durch die alten Häuser, den zahlreichen Kirchen und kleinen Gassen.

Wien

Ausflug nach Wien

(ca. 291 km) Zahlreiche Prunkbauten wie das Schloss Schönbrunn oder den Stephansdom hinterliesen die römisch-deutschen und österreichischen Kaiser in Wien. Weitere gern besuchte Sehenswürdigkeiten sind der Tiergarten Schönbrunn, das Kunsthistorische Museum, die Hofburg, die Albertina, das Riesenrad sowie das MuseumsQuartier. Wien gilt als Welthauptstadt der Musik, arbeiteten hier doch im Laufe der Jahrhundere Komponisten mit Weltruhm, darunter Hayden, Mozart oder Ludwig van Beethoven. Ein Stadtführung der besonderen Art bieten die Fiaker, die Gäste durch die zum Weltkulturerbe zählende Innere Stadt kutschieren.